03. – 06.11.2016 +++ 7. Hamburger GitarrenFestival

Header Hamburger GitarrenFestival

Quelle: 7. Hamburger GitarrenFestival

Liebe Gitarrenfreunde,
vom 03.11. bis zum 06.11.2016 heißt es wieder „Die Welt zu Gast in Hamburg-Dulsberg“, denn dann wird auf dem Hamburger Gitarrenfestival zum mittlerweile siebten Mal das wohl beliebteste Musikinstrument auf dem ganzen Globus gefeiert.

Im Kulturhof Dulsberg, der Stadtteilschule Alter Teichweg, im Rolf-Liebermann-Studio des NDR und in der freien Akademie der Künste werden dann Menschen unterschiedlichster Nationalitäten aufeinandertreffen, um sich auszutauschen, gemeinsam zu musizieren, sich gegenseitig zu inspirieren und einander zuzuhören.

Das Hamburger Gitarrenfestival hat sich in den vergangenen Jahren zu einem einzigartigen „Musikfestival für Alle“ entwickelt, dem es gelingt, die vermeintliche Gegensätzlichkeit von Premium- und Soziokultur zu überwinden. Auch in diesem Jahr bietet es Konzerte, Kurse, Workshops, Vorträge und vieles mehr, mit den weltweit besten Akustikgitarristen. Darüber hinaus gibt es einmal mehr ein umfangreiches kostenloses Rahmenprogramm mit einer Aktionsbühne und einer großen Ausstellung rund um die Gitarre.

Wir freuen uns über spannende Künstler und Dozenten der unterschiedlichsten Genres wie Pepe Romero (ESP/USA), Johannes Tonio Kreusch (GER), Mike Dawes (UK), Rafael Cortes (ESP/GER), Adam Rafferty (USA), Ahmed El-Salamouny (GER), Joscho Stephan (GER), Andres Villamil (COL), Richard Charlton (AUS), Hands On Strings (Thomas Fellow & Stephan Bormann) (GER), Klaus Renzel (GER), Olaf Van Gonnissen (GER), Dieter Kreidler (GER), Thomas Müller-Pering (GER) und Thomas Offermann (GER). Zum diesjährigen Line-up zählt zudem kein Geringerer als der weltbekannte Klarinettist Giora Feidmann. Im Duo mit Johannes Tonio Kreusch wird der „King of Klezmer“ Musik von Wolfang Amadeus Mozart über Franz Schubert bis Maurice Ravel und Alberto Ginastera präsentieren.

Auch ein Jubiläum gilt es zu feiern. Das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) wird sein zehnjähriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass wird es in diesem Jahr erstmals ein Auftaktkonzertkonzert geben, dass schon am Donnerstag, den 03.11.2016 in der Freien Akademie der Künste stattfinden wird. Das JGOH wird im Rahmen des Auftaktkonzerts seine neue CD präsentieren. Dieses Konzert kann optional hinzugebucht werden. Wer wie bisher erst am Freitag anreisen möchte, kann dies also auch in 2016 tun.

Wir möchten Sie schon jetzt einladen mit uns das 7. Hamburger Gitarrenfestival zu feiern und freuen uns auf Ihr Kommen!

Christian Moritz

(Geschäftsführung − GitarreHamburg.de gGmbH)

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.